Schutzengerl-Projekt an der VS 45 

 

Jedes Kind in den ersten Klassen wird von seinem ganz persönlichen „Schutzengerl“ – einem Kind aus der dritten oder vierten Klasse – beschützt und betreut.

Schutzengerl helfen am Morgen in der Garderobe, begleiten ihren Schützling zur Klasse und helfen ihm/ihr beim Auspacken der Schulsachen,… Immer wieder treffen sich die Partnerklassen auch im Rahmen des Unterrichts, um gemeinsam zu lesen und Neues zu erleben.

Ältere übernehmen für Jüngere Verantwortung, sie lernen auf spezielle Bedürfnisse zu achten und zu reagieren. Unsere Jüngeren dürfen sich im Schulalltag abseits des Klassengeschehens behütet und sicher fühlen.

Nach ihrer Erfahrung als Schützlinge dürfen sie dann ab der dritten Klasse oftmals selbst „Schutzengerl“ werden. Dabei können sie aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz schöpfen.


Schuljahr 2021/22

Klassenaktivitäten

Unser gelungenes Schulfest am 24.Juni 2022

Ateliertag: Unsere Erde - meine Welt am 27.4.2022