Theater Moki spiel 'das Märchenkarusell' am 5.7.2019

Eine bunte Collage aus Märchenelementen, die den jungen Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen des Theaters ermöglicht. Was tun, wenn ein „Mobiles Theater für Kinder“ seine wichtigsten Requisiten zur angekündigter Aufführung nicht dabei hat? Absagen kommt nicht in Frage! Die Phantasie der Schauspieler ist gefragt und diese beginnen, mit vorhandenem Material zu „improvisieren“. Ein Blick hinter die Kulissen des Betriebs soll den Kindern, mit Hilfe bekannter Märchenfiguren, die Welt hinter der Bühne eröffnen – was macht das „Theater“ aus? Im Vordergrund soll die Faszination am Spiel mit Gegenständen aus dem täglichen Gebrauch stehen. Die verwendeten Figuren, Masken und Kostüme, werden durch mitwirken des Publikums aus Alltagsgegenständen spontan mitten im Spielgeschehen auf der Bühne gefertigt. So entsteht unter Einbindung der Kinder ein buntes witziges improvisiertes Theaterstück.

Mit unserem neuen Stück „das Märchenkarussell“ möchten wir uns aktiv an der Förderung der Phantasie und Kreativität beteiligen, Verständnis und Neugierde auf das (Theater)Spielen wecken. in einer Zeit, in der wir alles immer fix und fertig vorgesetzt bekommen. In einer Zeit von „Playstation & Co“. vernachlässigen und unterschätzen wir sehr oft den eigenen Erfindungsreichtum. Kreative Kinder heute, werden in Zukunft sicher erfinderische Erwachsene und sind eine Bereicherung für die Gesellschaft.

Unsere 4. Klassen werden feierlich verabschiedet Juli 2019

Tatatino Bodymusic und Beatbox Workshop für die 3a, 4a, 4b am 17.Juni 2019

 

Beim Bodymusic & Beatbox Workshop geht es darum, als Gruppe etwas völlig Neues auszuprobieren. Der Rhythmus und auch die neuartigen Klänge verbinden, fördern das Gemeinschaftsgefühl und das Vertrauen in die Gruppe. Gleichzeitig schaffen die Workshopleiter eine wertungsfreie Umgebung und die nötige Offenheit, eine freie Wahrnehmung zuzulassen beraumen die nötige Zeit ein, eine eigene Verbindung zu dem Körperrhythmus aufzubauen. D.h. es geht nicht primär um die unmittelbar erzielten Outputs sondern darum, sich in dem Rahmen, den wir bieten eine passende Position zu finden. So wird persönliches Wachstum in einer sicheren und respektvollen Umgebung gefördert.

 

Unser Schulfest am 14. Juni 2019 war wieder ein Fest der Familie

Singschulaufführung 'Der kleine Reisebär' der Grundstufe 1 am 3.6 2019

'Wie fit bist du?' 14.5.2019

„Wie fit bist du?“ – Volksschule Linz 45 macht bei sportmotorischer Testung des Sportlandes OÖ mit

 „Wie fit bist du?“ will das Sportland Oberösterreich wissen und bietet im Rahmen des gleichnamigen Projekts sportmotorische Testungen für Volksschüler an. Das Interesse der Schulen, dabei zu sein, ist sehr groß. Die Volksschule Linz 45 ist eine rund 180 oö. Volksschulen, die bei dem Projekt mitmachen. Die Schüler der 2. Klassen absolvierten am 14.05.2019 im Turnsaal 8 Teststationen. Unter der Anleitung eines Teams des Sportlandes OÖ durften die Kinder ihre Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit unter Beweis stellen. Die Kinder zeigten großen Einsatz und hatten viel Spaß an diesem Bewegungsvormittag. Zum Abschluss erhielten alle Kinder eine kindgerechte Urkunde mit den Testergebnissen und ein Springseil als Geschenk. Ihre Lehrer und Eltern bekamen eine detaillierte Auswertung sowie eine Informationsbroschüre mit vielen praktischen Tipps und Übungsvorschlägen, um mehr Sport und Bewegung in den Alltag einzubauen. Im kommenden Jahr werden die Kinder der 3. Klasse erneut getestet. So kann beurteilt werden, ob sich die Fitness der Kinder verbessert hat.

Sport und Bewegung sind wichtig für eine ganzheitliche Entwicklung der Kinder. Die sportmotorische Testung soll dazu beitragen Kinder zu motivieren sich mehr zu bewegen, und auch ihre Eltern und Lehrkräfte für die Wichtigkeit von Bewegung in Schule und Alltag sensibilisieren. Sport und Bewegung muss wieder zu einem fixen Bestandteil der Freizeitgestaltung werden. Es lohnt sich dafür die Angebot der örtlichen Vereine zu nutzen. Und zu guter Letzt wäre es wünschenswert, wenn die Eltern als gutes Vorbild vorangehen!

3. Ateliertag 'Karneval der Tiere' am 15. Mai 2019

2. Ateliertag am 3. April 2019

1. Ateliertag "Karneval der Tiere" am 20. März 2019

Info zum Workshop "Tiger" (Ulrike Schuhmayer)

Im ersten Teil dieses Workshops befassten wir uns mit den unterschiedlichsten Tigerarten, sprachen über ihre Lebensräume, über ihre Lebensweise und über den Grund mancher bedrohter Arten.

Im zweiten Teil ließen wir unserer Kreativität freien Lauf. Die Kinder gestalteten ihre eigenen Tigermasken und freuten sich über ihre Meisterwerke!

Titel

Beschreibung

„Der königliche Marsch der Löwen“

Karneval der Tiere

Wissenswertes über den König der Tiere

Bei uns wird gebastelt (Löwenmasken, Kronen …) gesunden und getanzt.

Abschließend wird ein gemeinsamer ‚Marsch‘ einstudiert.

Das Aquarium –

Schillernde Fische

Wenn du gerne einen glitzernden Fisch basteln willst und mehr über die Welt der Fische erfahren möchtest, dann bist du hier genau richtig. Du sollst Freude und Ausdauer beim Basteln haben und eigenverantwortlich mit einem Partner an Stationen arbeiten können.

Die Tiger sind los!

Karneval der Tiere

Bist du kreativ? Möchtest du mehr über Tiger erfahren?

Bist du bereit, dich selbst in einen Tiger zu verwandeln?

Die bewegten Tiere

Unser gemeinsames Atelier findet im Turnsaal statt. Wir werden miteinander den Turnsaal mit Geräten und Material in eine Bewegungslandschaft für den Karneval der Tiere verwandeln.

Die Meerschweinchen

sind los!

Werde ein Meerschweinchen-Experte!

Du wirst Meerschweinchen hautnah erleben, sie streicheln und vieles über sie erfahren. (Abstammung, Futter, Lebensweise …)

Du darfst auch ein Bild gestalten und ihnen ein Nest bauen.

Tiere nach Miro

Wandmalerei

Wir gestalten den Schuleingangsbereich neu!

Wo leben die Tiere
unserer Welt?

Weißt du, wo die wilden Tiere wohnen? Wir begeben uns auf eine Weltreise und entdecken viele Tiere unserer Erde.

Von Riesen und Zwergen
im Tierreich

Lehrausgang ins Biologiezentrum

(Heuschrecken)

3.Termin Schlossmuseum

Führung und Workshop - Haie

Hop – Hop – Auf in den Pferdestall

Am Boden und auf dem Pferd wirst du neue Erfahrungen sammeln.

Gemeinsam werden wir Pferde putzen, satteln und füttern. Wenn du mutig bist, darfst du sogar ein Pferd führen oder reiten.

Die Wolpertinger

Erfahre Interessantes über
das bayrische Fabeltier und
erfinde und gestalte ein eigenes Fabelwesen.

 

Fasching 2019

Am Faschingsdienstag 2019 besuchte uns ein Zauberer

Karneval der Tiere mit Rock4Kids am 14.2.2019

Die Tiere sind los!

Löwen brüllen, Kängurus springen, Elefanten tanzen – es ist der Karneval der Tiere.

Angelehnt an das Meisterwerk des großen Camille Saint-Saëns wurde diese große tierische Festivität zusammengestellt und um einige bedeutende tierbezogene Werke von Komponisten wie Josef Haydn oder Johann Strauß ergänzt. Unseren Schülerinnen und Schülern wurde es ermöglicht, an den großen Auftritten der Tiere teilzuhaben – neben Spaß und Tanz vermittelt dieses Konzert Wissenswertes über die Musikgeschichte und wurde somit ein lehrreiches Ereignis für alle Kinder unserer Schule.

Weihnachtsfeier am 21.12.2018

Weihnachten im Schuhkarton 15.11.2018

Am 15.11.2018 holte Frau Neu - wie schon viele Jahre - von unserer Schule Päckchen ab. Diese wurden von unseren Kindern befüllt und werden heuer nach Rumänien gebracht.

Atmosfair - Workshop für die 4. Klassen am 9.11.2018

In diesem Workshop wurden von einer erfahrenden Umweltpädagogin der Deutschen Umwelt-Aktion zum Thema: "Mein CO2 Fußabdruck"  Projekte anschaulich und altersgerecht umgesetzt.

  • Was verstehen wir unter dem Klimawandel und welche Auswirkungen hat er? Wir machen einen Versuch und 'unternehmen' eine Weltreise.
  • Wir ermitteln den eigenen CO2-Fußabdruck im Hinblick auf Ernährung, Sport, Freizeit und den Schwerpunkt Verkehr.
  • Wie groß ist ein klimafreundlicher CO2-Fußabdruck und wie kann ich meinen CO2 Fußabdruck reduzieren?
  • Wie sieht ein typischer CO2-Fußabdruck in anderen Ländern aus?

Basketballschnupperstunden für alle Klassen November, Dezember 2018

Reptilienshow 12.10.2018

Unsere 4. Klassen haben sich Gedanken zum Weltfriedenstag gemacht 21.9.2018

Luftballonstart nach dem Abschlussgottesdienst für die 4. Klassen

Theater Moki mit "Der verlorene Traum" am 6.7.2018